Studium der Soziologie mit den weiteren Studienschwerpunkten Erziehungswissenschaften und Publizistik/ Kommunikations-wissenschaften an der Freien Universität Berlin. Seit 2008 Wissenschaftlicher Mitarbeiter an der Universität Oldenburg in den Arbeitsbereichen Allgemeine Pädagogik und Empirische Forschungsmethoden. September 2016 Abschluss des Promotionsverfahrens zum Thema „Mediatisierte Kindheit: Kontinuität und Wandel im Aufwachsen von Grundschulkindern im Spannungsfeld formeller und informeller Bildungskontexte“, Arbeitsschwerpunkte aktuell sind Mediatisierte Kindheit und Jugend sowie Digitalisierungsprozesse in Bildungsinstitutionen.