Studium der Medien-informatik und der Medienkultur in Berlin und Bremen. Seit 2010 unterschiedliche Tätigkeiten im Bereich der Medien-pädagogik und der digitalen Bildung.Aktuell wissenschaftliche Mitarbeiterin im Projekt OLE+ (Qualitätsoffensive Lehrerbildung), Carl von Ossietzky Universität Oldenburg, Abteilung Didaktik der Informatik: Betreuung des Lernlabors Informatik, Lehre und Fortbildungen für Lehrkräfte.Vielseitige Erfahrungen in der Durchführung und Evaluation medienpädagogischer Workshops an Schulen und in der außerschulischen Jugendarbeit, der Koordination und Durchführung von Qualifizierungsmaßnahmen und Projekten im Bereich aktiver Medienarbeit. Interessenschwerpunkte: Digitale Bildung und Digital Fabrication.